Komplizen der Zuversicht

Unsere Helfer werden: Hoffnungsträger, Chancenlieferanten & Freudenstifter

glueck-spenden.de

Café Plattform ist ein Treffpunkt mit Notübernachtung für wohnungslose Menschen. Viele der Besucher sind drogen- oder alkoholabhängig oder leiden an einer psychischen Erkrankung. Neben denjenigen, die schon seit langer Zeit auf der Straße leben, nutzen auch Menschen, die erst sehr kurz oder vorrübergehend wohnungslos sind, unsere Angebote. Einige unserer Besuchern haben eine eigene Wohnung, die sie jedoch eher als Schlafstätte denn als Lebensraum nutzen. Die liegt in den meisten Fällen an der erlebten Einsamkeit, die ein besonderes Merkmal unserer Besucher ist. Denn Bindungslosigkeit ist unserer Diagnose nach die Hauptursache für diese Form der Wohnungslosigkeit und prägt das Leben der Besucher des Café Plattform wesentlich stärker als die materielle Mittellosigkeit.

Unsere Besucher kommen aus sehr unterschiedlichen Gründen ins Café Plattform:

S.: Da mein Mann mich verlassen hat und ich den sowohl psychischen als auch sozialen Abbau von mir verhindern möchte, suche ich Hilfe in der "Plattform", in der man in Notlagen preiswert essen kann. Außerdem stehen mir fachlich ausgebildete Sozialarbeiter zur Seite in Form von Beratung.

W.: Ich komme seit einiger Zeit ins Café Plattform, da ich zurzeit keine Wohnung habe. Ich bin im Sommer 2005 aus der Haft entlassen worden und möchte mir jetzt in Aachen ein neues Leben aufbauen.


K.: Ich bin gebürtiger Aachener und komme täglich seit 1999 ins Café Plattform. Ich habe hier einen Ein-Euro-Job, esse, dusche und wasche meine Wäsche abends hier. Ich komme sehr gerne ins Café Plattform.

G.: Gott sei Dank habe ich einen Ort gefunden, an dem ich in Ruhe mit meiner kleinen Rente über die Runden kommen kann.

J.: Ich bin im Café Plattform, weil ich die Miete für meine Wohnung nicht bezahlt habe und eine neue Wohnung zu bekommen schwierig ist. Aber ich werde es weiter versuchen. Mit der Hilfe des Café Plattform Teams werde ich es schaffen.